08.06.2011

Unsere neuen TraX Evo Alukoffer und die "Sandstorm"-Tankrucksäcke sind da! Weil an der Alp bereits ein Hepco & Becker-Träger verbimselt ist, wird also flugs das Adapterkit angebracht. Passt wie angegossen - bis auf ein Schraubloch hinten, das ich aber mit Hilfe einer Feile um den fehlenden Millimeter anpassen kann.

Die Koffer - einer mit 37 l, der andere mit 45 l - überzeugen mich gleich durch ihre solide Verarbeitung und ihr schönes Aussehen, und man kann sie ruckzuck montieren (wenn man das überhaupt so nennen kann). Praktische abnehmbare Tragegriffe machen das Rumschleppen im Camp einfach.

Die Tankrucksäcke kamen in einer Riesenkiste an und einer wurde gleich auf die Alp gepflanzt. Die Befestigung ist gut durchdacht, nach dem Lösen von 4 Schnell-Clips hat man sein Hab und Gut in der Hand. Obenauf klettet die Kartentasche, und zwar ohne die gewohnt runden Ecken, die bekanntermaßen die wenigsten Karten haben.

Und er sieht tatsächlich wasserdicht aus! Weil hier aber dauernd die Sonne scheint, konnte ich das noch nicht überprüfen (nein, ich beschwere mich nicht ...)

Die AfricaTwin bekommt nächste Tage erstmal den Gepäckträger montiert, bevor auch sie entsprechend ihr Transportwesen aufnehmen kann.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com